Viola Rohner


Viola Rohner
(Foto: Lukas Maeder)

Viola Rohner ist 1962 in Männedorf geboren; sie lebt in Zürich. Sie studierte Germanistik, Geschichte, Theaterwissenschaften und Psychologie in Zürich und Berlin. Sie arbeitet als Gymnasiallehrerin für Deutsch an der Kantonsschule Baden (AG) und leitet den Lehrgang «Literarisches Schreiben» an der Volkshochschule Zürich. Viola Rohner ist Absolventin des DramenProzessors und schreibt Prosa und Theaterstücke für Erwachsene, Jugendliche und Kinder.

Viola Rohner ist Mitglied des AdS (Autorinnen und Autoren der Schweiz), des DeutschSchweizer PEN-Zentrums und des AUTILLUS (Verein Kinder- und Jugendbuchschaffende der Schweiz).

Auszeichnungen (Auswahl)
  • Atelierstipendium von Pro Helvetia, Atelierstipendium in Kairo, 2018
  • Werkbeitrag Kanton Zürich, 2014
  • Lilly Ronchetti-Preis, 2013
  • Preis des SSA (Société Suisse des Auteurs), 2009
  • Werkbeitrag Pro Helvetia, 2004

Viola Rohner im Caracol Verlag

Cover: Anatomie eines Dreiecks
  • Markus Bundi
  • Erika Frey Timillero
  • Oskar Pfenninger
  • Jolanda Piniel
  • Viola Rohner
  • Regine Schaaf
  • Barbara Traber

Anatomie eines Dreiecks

Erzählungen
Juni 2022

Frühere Publikationen

  • 42 Grad, Erzählungen, Lenos Verlag 2018.
  • Alles Gute und auf Wiedersehen, Roman, Rotpunktverlag, Zürich 2014.
  • Perfekt, Theaterstück, Uraufführung: Westbahntheater, Innsbruck 2013.
  • Delikatessen, Videoinstallation, Theater Basel, 2006.
  • Unkraut, Erzählung, Rotpunktverlag, Zürich 2002.

Kinderbücher

  • Wie Grossvater schwimmen lernte, Uraufführung: Theater Neubad, Luzern 2019.
  • Immer wieder Minna, Erstlesebuch, Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2017.
  • Hier ist Minna, Erstlesebuch, Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2016.
  • Jelena fliegt, Bilderbuch, Illustration: Sonja Bougavea, Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2015.
  • Das Wild im Marmeladeglas, Bilderbuch, Illustration: Dorota Wünsch, Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2013.
  • Frohe Weihnachten, Herr Juri, Bilderbuch, Illustration: Erhard Dietl, Gerstenberg, 2011.
  • Wie Grossvater schwimmen lernte, Bilderbuch, Illustration: Dorota Wünsch, Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2011.